Ferienfreizeit des AWO-Jugendwerks in Dänemark: noch Plätze frei für Kinder

30.06.2015 - 13:42

Zwei Wochen fernab von zuhause kleine Abenteuer erleben: Auch in diesem Jahr plant das Hamburger Landesjugendwerk der AWO wieder verschiedene Erlebnisfreizeiten für Kinder in den Sommerferien, unter anderem an der dänischen Küste vom 18. bis 31. Juli 2015. Für die Ferienfreizeit sind noch Teilnehmerplätze für Kinder zwischen sieben und elf Jahren frei.

Der Ferienort Hals in Dänemark liegt direkt am Ostsee-Strand. Ob Fußball spielen, schwimmen, basteln, Ausflüge oder Lagerfeuer am Abend – das große Freizeitgelände beim Gruppenhaus bietet viele Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Entspannen. Der Ostseestrand liegt nur 500 Meter vom Haus entfernt. Die Kosten pro Kind betragen 410 Euro für zwei Wochen inklusive Busfahrt, Unterkunft, Vollverpflegung, Freizeitangeboten, Programm und Betreuung.

Mehr Infos anfordern und anmelden beim

Landesjugendwerk der AWO Hamburg e.V.
Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg
Tel.: 040-414023-62
E-Mail: jugendwerk@awo-hamburg.de
www.jugendwerk-hamburg.com

Der Flyer steht hier zum Download zur Verfügung.

Landesjugendwerk
Rund 30 Kinder und Jugendliche fahren jedes Jahr mit ehrenamtlichen Betreuer/innen des Landesjugendwerks in die Ferienfreizeit - häufig nach Dänemark oder Spanien. (Foto: Landesjugendwerk der AWO Hamburg e.V.)

Zurück