Hamburger Flüchtlingszentrum hat neuen Geschäftsführer

01.09.2014 - 14:18

Popescu-Willigmann übernimmt die Aufgaben von Josef Däullary, der sich nach neun Jahren als Leiter des Flüchtlingszentrums in den Ruhestand verabschiedet. Der neue Geschäftsführer wurde 1979 in Rumänien geboren und ist diplomierter Wirt­schafts­pädagoge sowie diplomierter Verwaltungswirt und Finanzfachwirt. Zuletzt war er – nach beruflichen Stationen in der öffentlichen Verwaltung und als Berater für Finanz-, Personal- und Marketingthemen – als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Kiel tätig. „Ich freue mich darauf, mit der Geschäftsführung des Flüchtlingszentrums Verantwortung in einem für betroffene Menschen und die Me­tro­polregion Hamburg sehr bedeutsamen sozialen Handlungsfeld zu übernehmen – und dabei mit einem sehr kompetenten, erfahrungsreichen und hochengagierten Team zusammenzuarbeiten “, sagte Popescu-Willigmann zum Start seiner neuen Aufgabe.

Das „Flüchtlingszentrum – Zentrale Information und Beratung für Flüchtlinge“ ist eine gemeinnützige GmbH der Arbeiterwohlfahrt, des Caritasverbandes und des Deutschen Roten Kreuzes. Die rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Flücht­linge, Asylbewerber und Menschen mit ungesichertem Aufenthalt in Hamburg über asyl- und ausländerrechtliche Fragen sowie zu den Bereichen Arbeit, Qualifizierung und Ausbildung.

Das Team hilft bei der individuellen Klärung von Perspektiven und sorgt mit verschiedenen Einzel- und Gruppenangeboten für Orientierung im Alltag sowie im Umgang mit Behörden. Zudem werden Menschen, die in ihre Heimatstaaten zurückkehren möchten, über die Möglichkeiten und Voraussetzungen einer freiwilligen Rückkehr sowie die finanziellen Fördermöglichkeiten informiert. Das multikulturelle Team des Flüchtlingszentrums berät in den Sprachen Arabisch, Bosnisch, Dari, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Pashtu, Polnisch, Russisch, Serbisch, Kurdisch-Sorani, Spanisch und Ukrainisch.

Zum Flüchtlingszentrum

Neuer Geschäftsführer des Hamburger Flüchtlingszentrums: Silvester Popescu-Willigmann.
Neuer Geschäftsführer des Hamburger Flüchtlingszentrums: Silvester Popescu-Willigmann.

Zurück