NDR-„Hamburg Journal“ berichtet über Kurs zum Umgang mit Hunden in AWO-Kita

24.08.2014 - 14:55

Aufgrund der guten Resonanz für das Zusatzangebot des Kooperationspartners „DoggyKids“ hat dieser Kurs bereits regelmäßig in den beiden AWO-Kitas „Villa Kunterbunt“ in Poppenbüttel und „Haynspark“ in Eppendorf stattgefunden. Ziel ist es, den Kindern die Angst vor Hunden zu nehmen und spielerisch Respekt zu vermitteln, so dass die Kinder nicht auf jeden Hund direkt zuzulaufen.

Mit viel Spaß finden die Trainerinnen gemeinsam mit den Kindern die einfachen Grundregeln heraus, die man für Begegnungen mit einem Hund braucht, um diese gut zu meistern. Der Grundkurs ist wie beim Verkehrsunterricht als Präventionskurs konzipiert und geht über zwei Tage à 90 Minuten: Zunächst Theorie mit dem Stoffhund „Rex“, danach geht es in die Übungen mit zwei echten Hunden.

Ob zu Fuß, per Laufrad oder mit dem Hund von Oma und Opa – bei den Praxisübungen lassen die Hunde-Trainerinnen auch Erfahrungen aus Unfällen mit einfließen. „Alltagssituationen sind unser Fokus, wir machen also kein ‚Streichelkurs‘“, unterstreicht DoggyKids-Chefin Inga Benecke. „Aber jedes Kind bestimmt für sich, ob es die Übungen mit ‚Rex‘ oder den echten Hunden Fiete oder Barney machen möchte.“ Die Gruppengröße – maximal zwölf Kinder – erlaubt eine intensive Schulung, so dass die Kinder auch Wochen später das Gelernte wiedergeben und vor allen Dingen anwenden können. Abschließend gibt es eine Urkunde und ein Ausmalbild für die Kinder sowie ein Handout mit den wichtigsten Regeln für die Eltern, Erzieherinnen und Erzieher.

Es wird auch ein Fortgeschrittenen-Kurs angeboten, der dann vor allem aus praktischen Übungen besteht und die Kinder fit für den Vorschul- oder Schulweg macht. Kinder lernen alle erdenklichen Situationen kennen, die ihnen auf dem Weg in Verbindung mit Hunden passieren könnten und üben einen guten Umgang damit.

Zum Beitrag im NDR-„Hamburg Journal“

Zum AWO-Kooperationspartner DoggyKids

Zu den Kitas der AWO Hamburg

Erster Teil des Grundkurses: Theorie-Übung mit dem Stoffhund
Erster Teil des Grundkurses: Theorie-Übung mit dem Stoffhund
Keine Angst mehr vor dem großen Hund: Praktische Übungen im Freien
Keine Angst mehr vor dem großen Hund: Praktische Übungen im Freien
Vor den Augen des NDR-Kamerateams: Vergabe der Urkunden am Ende des Kurses
Vor den Augen des NDR-Kamerateams: Vergabe der Urkunden am Ende des Kurses

Zurück