Pilotprojekt gestartet: "Generationentag" in Horn

14.07.2015 - 14:51

Alte Spiele neu entdecken: So lautete das Programm an diesem Tag, das der AWO-Seniorentreff Horn zusammen mit dem Horner Turnverein (TV) in den Räumlichkeiten des Seniorenheims von Pflegen & Wohnen organisierte. Da die Zusammenarbeit zwischen dem AWO-Seniorentreff Horn und dem Horner TV sehr gut läuft, wurden beide vom Hamburger Sportbund ausgewählt, den Generationentag erstmalig durchzuführen.

Ältere Menschen und Kinder aus dem Stadtteil Horn probierten an diesem Tag gemeinsam Spiele aus, die die Senioren in ihrer Kindheit bereits gespielt haben. Nicht nur Bewegungsspiele wie Seilspringen oder „Himmel und Hölle“ waren darunter, sondern auch Bastelaktionen, bei denen sie Wurfbecher oder Schiffchen falteten. „Viele Kinder kennen diese alten Spiele gar nicht mehr“, sagte Annemarie Bendzko, AWO-Seniorentreffleiterin aus Horn. Das Programm hatte die engagierte Treffleiterin zusammen mit Barbara von Borstel vom Horner Turnverein (TV) entwickelt, die auch den Kurs „Mach mit – bleib fit“ im AWO-Treff anbietet. „Hier basteln Kinder ihr Spielzeug nicht nur selbst, sondern sie können es auch hinterher benutzen“, sagte Barbara von Borstel. „Unser Anliegen ist es, den Kindern das Gefühl zu vermitteln, etwas selbst zu machen.“

 „Mach mit – bleib fit“ wurde 2013 vom Hamburger Abendblatt und Hamburger Sportbund ins Leben gerufen. Mittlerweile gibt es über 40 Gruppen in Hamburg, in denen ältere Menschen ihre Fitness verbessern können. Katarina Dobberphul, Projektkoordinatorin beim Sportbund: „Wir wollen ältere Menschen fit machen und ihre Vitalität beibehalten. Ohne dass sie in einen Sportverein gehen müssen, sondern indem der Stadtteil-Sportverein in ihren Treffpunkt kommt.“ Der AWO-Seniorentreff Horn war von Anfang an dabei. Jeden Mittwoch trifft sich die Fitness-Gruppe Am Gojenboom 1.

Kontakt AWO-Seniorentreff Horn:

Annemarie Bendzko, Seniorentreffleiterin
Tel.: 040-651 02 32
Fax: 040-655 93 104
senioren.horn@awo-hamburg.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 13:30 bis 17:30 Uhr

AWO-Aktivtreff Veddel
Seniorinnen und Senioren sowie Eltern mit ihren Kindern spielten beim Generationentag zusammen. (Foto: Hamburger Sportbund e.V.)

Zurück