Sehr gute Pflegequalität im AWO Seniorenzentrum Hagenbeckstraße bestätigt

19.01.2016 - 11:31

Das Team des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung besuchte im Dezember 2015 das AWO-Seniorenzentrum Hagenbeckstraße. Mit einer Pflegenote von 1,3 hat die Tochtergesellschaft der AWO Hamburg bei der Prüfung sehr gut abgeschnitten.

Die Bestnote von 1,0 konnte in der sozialen Betreuung und Alltagsgestaltung erzielt werden. Auch das Ergebnis von 1,1 zum Umgang mit demenzkranken Bewohnerinnen und Bewohnern sowie der Bewohner/innenbefragung, die mit 1,2 abschließt, liegen im sehr guten Bereich. Geschäftsführerin Maja-Lesniewicz-Scheibel sagte: „Die Prüfung hat gezeigt, dass die Umstellung erfolgreich war und der Pflegealltag wie gewohnt sehr gut funktioniert.“

Eine Bewertungssystematik nach Noten von 1 bis 5 wie in der Schule soll Pflegebedürftigen und deren Angehörige transparent machen, ob Pflegeheime und -dienste gute pflegerische Arbeit leisten.

Seit 1. Dezember 2009 werden die Noten für die Qualität der Pflege in Heimen und ambulanten Diensten in sogenannten Transparenzberichten u.a. auf der Website www.pflegelotse.de im Internet veröffentlicht.

Link zum Transparenzbericht des MDK über die Prüfung

Link zum AWO Seniorenzentrum Hagenbeckstraße

Zurück