Landesjugendwerk

Wir machen uns für Kinder und Jugendliche stark

Bei uns engagieren sich Kinder und junge Menschen zwischen 7 und 30 Jahren für andere Kinder und Jugendliche. Vor allem für diejenigen, die von gesellschaftlicher Benachteiligung und von Armut betroffen sind.

Wer sich gesellschaftlich engagieren möchte, kann sich bei uns entsprechend weiterbilden und -entwickeln. So bieten wir zum Beispiel eine Ausbildung zum/r Jugendgruppenleiter/in an. Für Kinder und Jugendliche haben wir Ferienfahrten ins In- und Ausland im Programm. Außerdem kann sich jeder einbringen in die politische Bildungsarbeit, Gedenkstättenpädagogik, internationale Begegnungen, Gremienarbeit oder weitere politische Aktivitäten.

Als politische Interessenvertretung machen wir die Lebenslagen, Interessen und Rechte von Kindern und Jugendlichen sichtbar und bringen sie in politische Diskussions- und Entscheidungsprozesse ein. Unserer Überzeugung nach bietet die Verbandsarbeit die Möglichkeit, solidarische Demokratiebildung erlernbar und erlebbar zu machen. Wir möchten alle dazu aufrufen, an der Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens aktiv mitzuwirken. Bei allem, was wir tun, stehen daher immer unsere Grundideen Ehrenamtlichkeit, Freiwilligkeit und Selbstorganisation im Vordergrund. Weitere Informationen zu unserem Engagement unter www.jugendwerk-hamburg.com.

Kontakt:
Tel: 040 - 41 40 23-62
jugendwerk@awo-hamburg.de

Landesjugendwerk der AWO Hamburg
Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Landesjugendwerk
Landesjugendwerk