Neues Büro für häusliche Pflege und Betreuung im Stadtteil Horn eingeweiht

Büroleiter ist der gelernte Krankenpfleger und Pflegedienstleiter sowie Diplom-Gesundheitswirt Kay Seidl. Die konkrete Pflegeplanung und Arbeit mit den Klienten wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation Mümmelmannsberg erfolgen. AWO-Landesgeschäftsführer Schröder: „Wir wollen im Bereich der ambulanten Pflege wachsen, da der Bedarf nach Angeboten für ältere Menschen, die so lange wie möglich in ihrem Zuhause bleiben wollen, weiter steigen wird.“

Die AWO wird in Horn das gesamte Spektrum der ambulanten Pflege im Stadtteil anbieten: Beratung, ärztliche und grundpflegerische Leistungen, hauswirtschaftliche Unterstützung sowie die Vermittlung von Therapeuten und weiteren Dienstleistungen.

Kontakt:
Kay Seidl

Tel: 040 - 69 70 75 - 0
kay.seidl@awo-hamburg.de

Zur Sozialstation Mümmelmannsberg

Kay Seidl vor dem neuen Büro der AWO Sozialstation Mümmelmannsberg in Horn.
Kay Seidl vor dem neuen Büro der AWO Sozialstation Mümmelmannsberg in Horn.
AWO-Landesgeschäftsführer Michael Schröder (li.) bei der Einweihungsrede vor den Gästen.
AWO-Landesgeschäftsführer Michael Schröder (li.) bei der Einweihungsrede vor den Gästen.
Zurück