Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Leistungen

  • Taschengeld und Unterkunftszuschuss - in Summe zur Zeit 388,77€
  • kostenlose Mahlzeit in der Einsatzstelle oder Mahlzeitenzuschuss
  • Kindergeld an Deine Erziehungsberechtigten soweit Anspruch besteht
  • Sozialversicherungsbeiträge  (Krankenkasse, Rente, Arbeitlosenversicherung…)
  • kostenlose HVV-ProfiCard für drei Ringe in Hamburgs öffentlichem Nahverkehr
  • Ermäßigungen bei kulturellen Veranstaltungen etc.
  • 27 Urlaubstage / Jahr
  • Verpflichtende Teilnahme an 25 kostenlosen Seminartagen (Du kannst wählen aus z.B. Spielpädagogik, Jugendgruppenleiter-Schulung, Gender+Sexualpädagogik, Soziale Gerechtigkeit, Nachhaltig selber machen, Soziale Arbeit, Schule von morgen)

Der Einsatzbeginn ist zumeist August / September; einzelne  Nachbesetzungen sind möglich. Das FSJ/BFD dauert in der Regel 12 Monate und ist eine Vollzeitbeschäftigung.

Wir können leider keine Wohnungen oder Zimmer als kostenlose Unterkünfte stellen!!!