„Tag der offenen Tür" am 14. März im Seniorenzentrum Hagenbeckstraße

Neben Führungen durch das Haus und individueller Beratung gibt es einen Basar mit selbst erarbeiteten Produkten der Bewohner sowie Waffeln und Kaffee. Der Eintritt ist frei.

Das Seniorenzentrum in Stellingen bietet Frauen und Männern aller Pflegestufen oder mit Demenz ein neues Zuhause im Grünen. Das Haus hat 42 Einzel- und 17 Doppelzimmer mit separatem Duschbad, die individuell einge­richtet werden können und die Privatsphäre jedes Bewohners gewährleisten. Alle werden dabei unterstützt, den Alltag weitestgehend eigenständig und selbstverantwortlich zu gestalten. Das Personal aus den verschiedensten Bereichen der Pflege, sozialen Betreuung und Hauswirtschaft sorgt für die pflegerische Versorgung, Betreuung und Unterstützung – je nach Bedarf.

Im Haus finden viele gemeinsame Begegnungen und Aktivitäten statt, zum Beispiel Sing-Nachmittage im Tagesraum oder Feste in unserem großzügig angelegten Garten. Alle Mahlzeiten werden täglich in der hauseigenen Küche frisch zubereitet.

Eine besondere Wohngruppe mit insgesamt zwölf Plätzen ist zusätzlich darauf ausgerichtet, schwerst demenziell erkrankte verhaltensauffällige Menschen medizinisch zu versorgen und fachlich zu betreuen. Das Haus ist nach den AWO-Kriterien und den internationalen Qualitäts­management-Standards DIN EN ISO 9001:2008 tandemzertifiziert und unterliegt somit ständigen Qualitätskontrollen.

Ort:
AWO Seniorenzentrum Hagenbeckstraße
Hagenbeckstraße 12
22527 Hamburg

Weitere Informationen zum Seniorenzentrum Hagenbeckstraße

Qualität wird groß geschrieben bei der Pflege der Bewohner im Seniorenzentrum Hagenbeckstraße.
Qualität wird groß geschrieben bei der Pflege der Bewohner im Seniorenzentrum Hagenbeckstraße.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses: Lernen Sie beim "Tag der offenen Tür" das Team kennen.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses: Lernen Sie beim "Tag der offenen Tür" das Team kennen.
Zurück