Vorschulkinder aus zwei AWO-Kitas lernen Flügel und Klavier im Steinway-Haus kennen

Mit Singspielen, Klang- und Fingerübungen lernten die Mädchen und Jungen das Musikinstrument in mehre­ren Schritten kennen – und dies in einem ein­zig­artigen Um­feld, näm­lich dem Showroom des Flügel- und Klavier-Herstellers in Bahrenfeld. Initiatorinnen des frühmusikalischen Bil­dungs­programms waren Kita-Leiterin Antje Frost-Quas und Claudia Kröger, Steinway-Haus-Beraterin. „Der frühe Zugang zur Welt der Musikinstrumente und die Fähigkeit, ein In­stru­ment zu spie­len, weckt bei Kindern Potentiale, die sie später in vielfältiger Weise in der Entwicklung unterstützen“, weiß die studierte Musik­pädagogin Frost- Quas.

Der Workshop über insgesamt einen Monat beinhaltete mehrere Annäherungen an das In­stru­ment mit den 88 Tasten: Während Claudia Kröger den Kindern die Bestandteile eines Flügels erklärte und immer wieder klassische Musikstücke vortrug, sang Antje Frost-Quas mit den Kindern zusammen an allen Workshop-Tagen im Tagen im Horowitz-Kon­zert­saal und mach­te mit ihnen an den Klavieren im Showroom verschiedene Fingerübun­gen: Beispielswei­se ging es darum, mit einer Tastenfolge Regentropfen zu imitieren, aufsteigend Töne zu spielen oder die von Frost- Quast so genannten „Zwillinge“ und „Drillinge“, also die Schwarze Tasten-Paare, zu erken­nen und zu spielen. Mit Reimen wie „Der vierte Finger ist ein fauler Wicht – alleine spielen mag er nicht“ zeigte Frost-Quas den Kindern auf, wie alle Finger beim Musizi­e­ren zum Einsatz kommen. „Das Klavier eignet sich hervorragend als erstes Instrument, da es vielfältige musikalische Entfaltungsmöglichkeiten bietet“, so Kröger. 

In der AWO-Kita „Morgenröte“ wird musikalische Früherziehung groß geschrieben: Unter an­de­rem singen die Erzieherinnen täglich mit den Kindern in der kindlichen Tonlage, was im Mai 2011 mit der Verleihung der Auszeichnung „Felix“ des Deutschen Chorver­bandes prä­miert wurde – als erste Kita in Lurup. Leiterin Antje Frost-Quas berät als Expertin für musika­lische Früherziehung alle 23 Hamburger AWO-Kitas.

Zu den AWO-Kitas „Morgenröte“ und „Chi-Kita“

Zum Steinway-Haus Hamburg

Singspiele mit Musikpädagogin Antje Frost-Quas am Flügel des Konzertsaales: So startete jeder Teil des Klavier-Workshops.
Singspiele mit Musikpädagogin Antje Frost-Quas am Flügel des Konzertsaales: So startete jeder Teil des Klavier-Workshops.
Fingerübungen auf den 88 Tasten: Jedes Kind hatte sein eigenes Klavier zum Ausprobieren.
Fingerübungen auf den 88 Tasten: Jedes Kind hatte sein eigenes Klavier zum Ausprobieren.
Zurück